Aktuell .   ser_07 .   Eingriffe .   Stadtraum .   Fotografie .   Zeichnungen .   Vita .   Impressum    
Hamburg, Waschhaus
Mainz, Bonifaziusturm 2
Dresden, Alter Schlachthof
Jihlava, Stadtzentrum
Mainz, Notausgang
Mainz, Boschhaus


[1] [2] [3] [4]

»Platzhalter« 2007
Vorgefundene Parkbank mit fehlender Rückenlehne
Bearbeiteter Sandstein
4,00m lang,1,20m tief,1,00m hoch

Projekthintergrund:
Die Stadt Jihlava wünschte sich in einer Parkanlage im Stadtzentrum eine künstlerische Arbeit aus Sandstein.
Konzept:
Die vernachlässigte Parkbank mit herausgebrochenenr Rückenlehne war Zielpunkt dieser künstlerischen Intervention. Sie erhielt eine passgenaue Steinergänzung- ohne dass sie versetzt oder ihr Originalzustand angetastet wurde.
Die Sandsteine bilden jetzt Rücken- und Seitenlehne der neu entstandenen Gesamt-Plastik.Für die Parkbesucher wurde so ein Ort der Entspannung und zugleich ein kommunikativer Treffpunkt geschaffen.
Die Arbeit »Platzhalter« reagiert auf die im Stadtpark vorgefundenen Bedingungen. Sie thematisiert und verweist dabei auf die Diskrepanz zwischen Anspruch und realen Zustand des vorhandenen städtisch-sozialen Angebots.